von Jörg Isermeyer

Schnickschnack und Schnuck
auf der Suche nach der Liebe

Ein mobiles Kinderstück

seit Frühjahr 2017 auf Tournée durch Kärntens Volksschulen

Die beiden Detektive in „Schnickschnack und Schnuck auf der Jagd nach der Liebe“ muss man in sein Herz schließen. Denn mit der verdattert-patenten Schnickschnack und dem organisiert-hilflosen Herrn Schnuck hat Jörg Isermeyer ein virtuoses Gegensatzpaar geschaffen. In ihren Gesprächen folgt ein Missverständnis dem anderen und es ist einfach urkomisch, wenn Schnuck zu erklären versucht und Schnickschnack auf der Leitung steht. „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“

Ein Kinderstück für Kinder ab 6 zum Thema Zusammenhalt.

 

Team

Charles Elkins

Regie

Frankie Feutl

Schauspiel

Birgit Fuchs

Schauspiel

Natürlich. Große Detektive benutzen für ihre Arbeit in der Regel eine Lupe, denn mit einer Lupe vor dem Auge entgeht einem großen Detektiv nichts. Darin werden auch die kleinsten Dinge riesengroß. Aber ein Fernrohr macht die kleinsten Dinge noch riesengrößer als eine Lupe. Ein Fernrohr ist somit eine Lupe für noch größere Detektive, also für die riesengrößten Detektive – und somit genau das richtige für mich. Außerdem gab es im Laden keine Lupe.

neuebuehnevillach
Theatereingang: Rathausplatz 1
Büro: Hauptplatz 10
A-9500 Villach

Tel.: +434242287164
Mobil: +436644644297

Email: office@neuebuehnevillach.at

Download Journal