Uraufführung

Frieden2go

in der Wirtschaftsakademie Villach,
durch SchülerInnen, unterrichtsbegleitend erarbeitet

Premiere: Mai 2019

SchülerInnen bringen ihr alltägliches Erleben gemeinsam in ein sich über das Schuljahr entwickelndes Theaterstück ein. Sehnsüchte, Erwartungen, Hoffnungen und Konflikte die genauso von anderen MitschülerInnen erlebt werden, können somit durch einen künstlerischen Rahmen zum Vorschein kommen. Der Inhalt des Stückes entsteht im Laufe des Erarbeitungsprozesses.

Team

Christina Wuga

Regie

Natürlich. Große Detektive benutzen für ihre Arbeit in der Regel eine Lupe, denn mit einer Lupe vor dem Auge entgeht einem großen Detektiv nichts. Darin werden auch die kleinsten Dinge riesengroß. Aber ein Fernrohr macht die kleinsten Dinge noch riesengrößer als eine Lupe. Ein Fernrohr ist somit eine Lupe für noch größere Detektive, also für die riesengrößten Detektive – und somit genau das richtige für mich. Außerdem gab es im Laden keine Lupe.

neuebuehnevillach
Theatereingang: Rathausplatz 1
Büro: Hauptplatz 10
A-9500 Villach

Tel.: +434242287164
Mobil: +436644644297

Email: office@neuebuehnevillach.at

Download Journal